Wir, das Jugendteam des Ländlichen Reit- und Fahrvereins Bodenheim und das Jugendteam Rheinland-Pfalz haben für diese Ferien eine kleine Wochenendfreizeit für Kinder und Flüchtlingskinder geplant.

Die letzten Jahre ist die Freizeit immer sehr gut bei den Kindern angekommen und so haben wir uns entschieden, dieses Jahr auch Flüchtlinge explizit hierzu einzuladen.


Leider hat sich gerade herausgestellt, dass sich in „Kulturbuntes Bodenheim“ nicht genügend Kinder finden werden, die Lust oder Zeit hätten, bei unserer Freizeit mitzumachen, wovon wir schon fest ausgegangen sind.

Das ist jetzt sehr spontan, aber wir würden gerne Kinder zwischen etwa 7 bis 12 Jahren einladen, bei unserer Freizeit mitzumachen.
Wir haben eine Hofralley, Shettys bespaßen, eine Reitstunde, eine Übernachtung von Samstag auf Sonntag und viele lustige Spiele geplant und würden uns sehr freuen, wenn sich bei euch ein paar Kinder finden würde, die gerne mit uns ein spaßiges Wochenende verbringe möchten! Das Angebot wäre für die Flüchtlingskinder kostenlos.
  • Wann: 20.-22. Juli (Übernachtung vom 21.-22.)
  • Freitag von 14:00 – 19:00 Uhr
  • Samstag ab 13:00 Uhr
  • Sonntag bis 14:00
  • Wo: Ländlicher Reit- und Fahrverein Bodenheim,  Setzerweg, 55294 Bodenheim
Wenn es interessierte Kinder gibt, würden wir uns sehr freuen, wenn auch noch ein Betreuer, der den Kindern bekannt ist und ihre Sprache spricht, dabei wäre. Wir drücken die Daumen und hoffen sehr, dass sich bei euch noch ein paar Kinder finden.
Viele liebe und sommerliche Grüße,
Klara Weber
Jugendwart LRFV Bodenheim

Die Anmeldeunterlagen und eine weitere Beschreibung findet man im Flyer 

TalentCAMPus „Die Recycling Detektive!“
Carl-Zuckmayer-Grundschule
Pommardstraße 15, 55299 Nackenheim
Mo.16.- Fr. 20.07. u. Mo.23.07.- Fr. 27.07.2018,
ganztägig 8:00-16:30 Uhr
kostenlos

Referenten: 5
Kinder: 35-42
Alter: 8-12 Jahre

Die Infoabende richten sich an Geflüchtete, für die eine duale Ausbildung in Frage kommt, sowohl, was ihr Alter als auch ihre Sprachkenntnisse betrifft. Interessierte sollten mindestens einen B1-Sprachkurs erfolgreich abgeschlossen haben. Auf Dolmetscher wird daher bewusst verzichtet. Sollte es dennoch zu Verständigungsschwierigkeiten kommen, steht Herr El Weshahy als Vermittler (Arabisch) zur Verfügung.

Im Nachgang der Veranstaltungen besteht die Möglichkeit, das Berufsbildungszentrum in Mainz zu besuchen und Meistern und Auszubildenden in den Werkstätten über die Schulter zu schauen.

Weitere Informationen gibt es hier -> Einladung_Infoabend duale Berufsausbildung_Gau-Bi._25.06.18.18

am Samstag, 9. Juni 2018, 09.00 – 15.00 Uhr
Hauptverwaltung, Rheinallee 96, 55120 Mainz

Du möchtest Dich umfassend über Berufsausbildung informieren?

Dann bist Du bei uns genau richtig! Wir beraten Dich gerne, welche Ausbildung zu Dir passen könnte. Im persönlichen Gespräch kannst Du Dir direkt vor Ort ein Bild über die Ausbildung und Deinen zukünftigen Ausbildungsbetrieb machen.

Dich erwarten umfassende Informationen zu den Ausbildungsberufen

  • Fachlagerist und Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)
  • Industriekaufmann (m/w)
  • Industriemechaniker (m/w)
  • Informatikkaufmann (m/w)
  • Mechatroniker (m/w)
  • Produktionsfachkraft Chemie (m/w)

09.30 Uhr, 12.15 Uhr und 14.00 Uhr: Rundgang Lager und Lehrwerkstatt
11.00 Uhr: Ausführliche Tipps zum Vorstellungsgespräch vom Personal-Profi

Weitere Informationen und Anfahrtsplan: Werner & Mertz – Tag der Ausbildung 2018

rc 2014 radio fertigBesuchen sie das Reparaturtreffen des Repair Cafe Nackenheim, am Samstag, den 5. Mai 2018, ab 14:00 Uhr, im Mahlweg 8.

 

 

 

Folgende Reparaturstationen werden angeboten:

  • Kleingerätestation / Elektro
  • Audio- und Videogeräte, TV, Monitore
  • Alte Röhrenradios (Typenbezeichnung und Fehlerbild bei der Anmeldung)
  • Computerstation (PC, LapTop, NetBook; aber möglichst keine Drucker)
  • Fahrradstation (nur mit Anmeldung)
  • Metallbohrer schleifen
  • Nähmaschinen
  • Offener Bücherschrank

Voranmeldung erwünscht – so dass die Warteschlangen hoffentlich nicht so lange sind! Bitte nur 1 Gerät pro Besucher; alle Kabel, Geräteteile und möglichst auch Gebrauchsanleitungen, sowie Schaltpläne, mitbringen!

Anmeldungen an: Henning@repaircafe-nackenheim.de

Tel.: 06135 / 95 11 81

rc etageren fertig 04Das Repair Café Nackenheim ist eine Bürgerinitiative von Nackenheimer Bürgerinnen und Bürgern, die im Rahmen der Nachbarschaftshilfe eine Selbsthilfewerkstatt anbietet. Die Helferinnen und Helfer im Repair Café unterstützen sie bei der Reparatur defekter Gegenstände. Ehrenamtliche helfen mit Wissen, Werkzeug und Kaffee sowie Rat und Tat. Die Repair-Bewegung will Müll vermeiden helfen und der Wegwerfgesellschaft etwas entgegensetzen

 

Auf dem Gelände der #alteziegeleimainz in Bretzenheim findet am 15. April die 74. Mainzer Fahrradbörse statt
Veranstalter ist der ADFC Kreisverband Mainz-Bingen.
Für den Verkauf werden keine Gebühren erhoben. Es ist keine Anmeldung erforderlich.
Los geht es um 10:30 Uhr,

Wegbeschreibung: http://www.alteziegelei-mainz.de/Anfahrtsskizze.htm

Weitere Informationen: http://www.adfc-mainz.de/cms_select.php?ID=574

rc 2014 radio fertigBesuchen sie das Reparaturtreffen des Repair Cafe Nackenheim, am Samstag, den 7. April  2018, ab 14:00 Uhr, im Mahlweg 8.

 

 

 

Folgende Reparaturstationen werden angeboten:

  • Kleingerätestation / Elektro
  • Audio- und Videogeräte, TV, Monitore
  • Alte Röhrenradios (Typenbezeichnung und Fehlerbild bei der Anmeldung)
  • Computerstation (PC, LapTop, NetBook; aber möglichst keine Drucker)
  • Fahrradstation (nur mit Anmeldung)
  • Metallbohrer schleifen
  • Nähmaschinen
  • Offener Bücherschrank

Voranmeldung erwünscht – so dass die Warteschlangen hoffentlich nicht so lange sind! Bitte nur 1 Gerät pro Besucher; alle Kabel, Geräteteile und möglichst auch Gebrauchsanleitungen, sowie Schaltpläne, mitbringen!

Anmeldungen an: Henning@repaircafe-nackenheim.de

Tel.: 06135 / 95 11 81

rc etageren fertig 04Das Repair Café Nackenheim ist eine Bürgerinitiative von Nackenheimer Bürgerinnen und Bürgern, die im Rahmen der Nachbarschaftshilfe eine Selbsthilfewerkstatt anbietet. Die Helferinnen und Helfer im Repair Café unterstützen sie bei der Reparatur defekter Gegenstände. Ehrenamtliche helfen mit Wissen, Werkzeug und Kaffee sowie Rat und Tat. Die Repair-Bewegung will Müll vermeiden helfen und der Wegwerfgesellschaft etwas entgegensetzen

 

Sie haben eine Wohnung gefunden? Herzlichen Glückwunsch, das ist nicht überall einfach!
Bevor Sie den Mietvertrag unterschreiben, sollten Sie trotzdem einiges beachten:

Mietvertrag und Wohnungsübergabe, Kaltmiete und Nebenkosten, Versorgungsverträge für Strom und Gas Wie funktioniert das alles in Deutschland?

Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz informiert über Rechte und Pflichten für Mieter und auf was unbedingt geachtet werden sollte, bevor ein Vertrag unterschrieben wird. Mit der richtigen Entscheidung und Information am Anfang können viele Probleme verhindert und Kosten gespart werden.

Am: Dienstag, der 10. April 2018 um 18:00 Uhr
Ort: Seppel-Glückert-Passage 10, 55116 Mainz

Hier die komplette Einladung 2018-04-04_Einladungsschreiben Vortrag 10.04