Verbraucherschutz arabGeflüchtete Menschen werden bei ihrer Ankunft in Deutschland mit vielen neuen Fragen konfrontiert und tappen aufgrund ihrer Unerfahrenheit und mangelnder Sprachkenntnisse leicht in Kostenfallen oder schließen unpassende oder zu teure Verträge ab. In einer Informationsveranstaltung am 09. August von 15 bis 16.30 Uhr mit arabischer Übersetzung und von 16.30 bis 17.30 Uhr mit Übersetzung in Dari/Farsi im Johannes Busch Haus, Mühlgasse 28 in Nierstein, informiert die Verbraucherzentrale über folgende Fragen:

Worauf muss ich achten, wenn ich im Internet unterwegs bin? Welche vertraglichen Fallstricke gibt es, wenn ich einen Internet- und Mobilfunkvertrag abschließen möchte? Brauche ich eine Haftpflichtversicherung? Welche Unterstützung bietet die Verbraucherzentrale bei zu hohen Energiekosten?

verbraucherschutz FarsiDie Verbraucherzentrale möchte Menschen, die neu in Deutschland sind, dabei helfen, sich im neuen Wirtschaftssystem zurechtzufinden, sie für unseriöse Angebote sensibilisieren und ihnen aufzeigen, wo sie Informationen und Hilfe erhalten und sich beraten lassen können.

Die Referenten Marc-André Reinartz und Sonja Guettat beantworten auch individuelle Fragen und haben ein offenes Ohr für die Erfahrungen der Flüchtlinge und ehrenamtlichen Helfer, die ein wichtiges Bindeglied und Mittler sind.

Die neue Integrations- und Verbraucherschutzministerin Anne Spiegel sowie die Bundestagsabgeordneten Tabea Rößner und Markus Held werden sich bei dieser Veranstaltung ein Bild über die Probleme und Fragen der Geflüchteten sowie der ehrenamtlichen Helfer machen und sich über die Angebote der Verbraucherzentrale informieren.

13708315_1414463818580170_1262040875091977060_oUnd wieder ein Turnier das wir besucht haben, dieses Mal das Beachsoccer Turnier in Nackenheim veranstaltet von der Jungen Union

 

13738086_1414463331913552_8032769132244950263_o

 

Wir haben Platz 5 erreicht und nein ich verrate nicht von wieviel Mannschaften, da hättet ihr selbst kommen können.
Wir hatten alle viel Spaß und bedanken uns bei der Jungen Union Nackenheim für diese gelungene Veranstaltung.

Zuckerfest 2016Liebe Mitglieder von United Nackenheim, liebe Asylbewerber und Flüchtlinge in Nackenheim,

am 13. Juli 2016 möchten wir, der Flüchtlingsarbeitskreis der Ortsgemeinde Nackenheim gemeinsam mit der Ahmadiyya Jamaat Gemeinde, sie recht herzlich einladen zusammen mit uns das Zuckerfest, zum Ende des Ramadan, zu feiern.

 

Zwar liegt der eigentliche Termin, an dem das Fastenbrechen am Ende des Ramadan begangen wird, nahezu eine Woche zurück, aber dieses Fest, das im Islam ein bedeutendes ist, und im Rang ungefähr dem christlichen Osterfest entspricht, wollen wir zusammen mit der Gemeinde noch einmal und in aller Öffentlichkeit begehen.

 

Man muss die Hintergründe kennen, um die Religion des anderen zu verstehen. Daher wollen wir auch die Möglichkeit nutzen Fragen wie:

  • Warum ist der Ramadan sei eine der fünf Säulen des Islam?
  • Warum fasten Muslime eigentlich während des Ramadan?
  • Und was soll das?

zu besprechen.

 

Mit dieser Veranstaltung wollen wir gemeinsam zeigen das auch der Islam zu Deutschland gehört und das wir fest auf dem Boden des deutschen Grundgesetz stehen.

Das deutsche Grundgesetz (GG) sichert die Religionsfreiheit in Art. 4 Absatz 1, 2:

„(1) Die Freiheit des Glaubens, des Gewissens und die Freiheit des religiösen und weltanschaulichen Bekenntnisses sind unverletzlich.“

„(2) Die ungestörte Religionsausübung wird gewährleistet.“

 

Der Ablauf des Abends ist wie folgt geplant:

18:00 Uhr – verkürzte Regelsitzung von United Nackenheim

19:00 Uhr – Lesung aus dem Koran

19:10 Uhr – Grußworte

19:20 Uhr – Bedeutung des Ramadan für Muslime

19:45 Uhr – Aussprache und Fragen aus dem Auditorium

20:00 Uhr – Gemeinsames Fastenbrechen

 

Die Veranstaltung findet statt am

  1. Juli 2016, in der Carl Zuckmayer Halle, Lörzweiler Str. 15, in 55299 Nackenheim.

czh karte

Wir würden uns sehr freuen wenn sie an dieser Veranstaltung teilnehmen würden und auch die Gelegenheit nutzen einige unserer Nackenheimer Neubürger näher kennenzulernen.

 

Udenheim 2016 3

Bei einem in Turnier für Flüchtlingsmannschaften welches der Lions Club in Nieder Olm ausgerichtet hatte gelang es der Mannschaft „Heart of Asia 2“ des 1. FC Nackenheim das .Turnier für sich zu entscheiden. Im Endspiel setzten sich unsere Jungs mit 3:0 gegen eine Mannschaft des Gastgebers durch.

Wir dankenUdenheim 2016 1

  • dem Lions Club Nieder Olm für die Ausrichtung
  • dem Sportverein Sörgenloch / Udenheim für die Bereitstellung ihres Geländes
  • alle „Transporteuren“ von United Nackenheim die unsere Mannschaften gefahren haben und als Fanblock auf dem Platz die Mannschaft unterstützt lautstark unterstützt haben
  • dem 1. FCN für die Bereitstellung der Spielerausstattung und Trainingszeiten auf dem Nackenheimer Platz
  • Der VG Bodenheim,  Caritas und den PKW-Fahrern für die Bereitstellung der Transportmittel

Unser besonderer Dank geht an Majid Taheri der die Mannschaften trainiert und an Ingrid Stey die in Zusammenarbeit mit dem Vorstand des 1. FCN als „Fußballmanager“ agiert. Beide haben seit Monaten aktiv den Aufbau einer Flüchtlingsmannschaft vorangetrieben.

plakatgemeindefest2016_357x506Zu unserem diesjährigen Gemeindefest rund um das Ev. Gemeindehaus in Bodenheim am Samstag den 25. Juni laden wir Sie herzlich ein! Das Gemeindefest beginnt um 16.00 Uhr

  • ab 16.00 Uhr: Kaffeetrinken, Kinderprogramm
  • 18.00 Uhr: Gottesdienst
  • ab 19.00 Uhr: Abendessen, gemütliches Beisammensein

Adresse: 

Kirchsteig 21
55294 Bodenheim

 

Gymnasium_logo.jpgWir laden Sie am 18.06.2016 herzlich ein, von 11.00-14.00 Uhr das

Familien-Schulfest des Gymnasiums Nackenheim zu besuchen. Unser diesjähriges Sommerfest orientiert sich an den Olympischen Spielen 2016, die in diesem Jahr in Rio statt nden werden. So erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm aus Wettkämpfen verschiedenster Sportarten sowie eine bunte Zusammenstellung musikalischer, sprachlicher und geschichtlicher Attraktionen. Für Ihr leibliches Wohl sorgt der Förderverein mit Unterstützung der Jahrgangsstufe 11.

Wir freuen uns auf einen unterhaltsamen Tag mit Ihnen.

Liebe Fawo 2016 Erdbeerfestreunde und Fans von United Nackenheim und der vielen Nackenheimer Feste,
nachdem das Pfarrfest der katholischen Gemeinde eine so positive Unterstützung durch United Nackenheim erfahren hat, steht am 12.6. schon das nächste Fest an, das Erdbeerfest der AWO.
Hier ist unsere Unterstützung nur in der Form von Hingehen und Essen und Trinken gefragt, Kuchenspenden sind hier nicht nötig.
Bitte auch an alle unsere Neubürger weitersagen!
Liebe Grüße
Susanna

PS: Wir haben die AWO informiert das Ramadan ist, also die Anzahl der Teilnehmer aus den Reihen der Asylbewerber und Flüchtlinge sicher überschaubar bleibt.