Eine Woche nach Fastnacht, ab dem 19.2.18, beginnt wieder ein Schweiß- und Schmiedekurs.

Dauer voraussichtlich an 7 Werktagen, in der Zeit zwischen 9 und 14 Uhr. Die Termine  können noch abgestimmt werden.

Das Material und die Maschinen/ Werkzeuge,  werden gestellt.

 

Die Inhalte sind wie folgt:

–     Zurichten der Schweißnähte,

–        Elektroschweißstab schweißen,

–        Bearbeiten  der Schweißnähte mittels schleifen,

 

Schmieden von Stahl,

–        Schmiedfeuer bedienen,

–        Ausschmieden  von Stählen an verschiedenen Praktiken und Stücken,

–        Eigene Stücke erarbeiten, oder…

–        Gemeinsames Stück erarbeiten,

 

Geladen sind Flüchtlingen und andere Interessenten  aus der näheren Umgebung.

Für die Anfahrt ist selbst zu sorgen.

Richtige Bekleidung erwünscht. (Arbeitsanzug, Festes Schuhwerk. etc.)

Anmeldung in der Sprechstunde der Integrationslotsen im Rathaus

Kommentare sind geschlossen.