Afghanische Evangelisten und Lehrer werden an drei Abenden hintereinander (22.-24.9.2017) das Evangelium für ihre Landsleute in einem  abwechslungsreichen Programm darbieten. Über einen Livestream können Christen an allen Orten in Deutschland und in Nachbarländern ihre afghanischen Freunde an dieser Evangelisation teilhaben lassen, bei sich zu Hause oder in ihren Gemeinderäumen.

Solltet ihr an dieser Veranstaltung interessiert sein bitte bei Peter oder Ingrid melden.

Kommentare sind geschlossen.